Steiermark

4 Tage Konzert- und Erlebnisreise

Steiermark

Traditionelles Kunsthandwerk, kreatives Design und weihnachtliche Köstlichkeiten, wie Kekse, Lebkuchen, Punsch und Glühwein, laden auf den Adventmärkten in der Grazer Innenstadt zum Kaufen und Gustieren ein. Einzigartig in Österreich – alle 14 Adventmärkte sind in Fußdistanz erreichbar. Nicht nur die Stadt, auch ihre Umgebung hat im Winter viel zu bieten: stimmungsvolle Christkindlmärkte, Lesungen oder Konzerte und natürlich sportliche Herausforderungen in der herrlichen, unberührten Winterlandschaft. Das beste Rezept für Adventstimmung wie in Kindertagen: Die geradezu ansteckende weihnachtliche Vorfreude in der Kulturhauptstadt Graz und ihrer Umgebung!

 

Beratung

Matthias Thissen +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Reise anfragen

Tag 1 : Anreise - Schokoladenmanufaktur

Fahrt durch die reizvollen Landschaftspanoramen Oberösterreichs und der nördlichen Steiermark. Bevor Sie heute die schöne Stadt Graz erreichen, unternehmen Sie einen Abstecher zu einer Schokoladenmanufaktur und erleben eine spannende Verkostungstour mit vielen kreativ inszenierten Naschstationen. Weiterfahrt nach Graz. Abendessen im Hotel.

Tag 2 : Graz Stadtführung - Freizeit

Wer die Altstadt durchstreift, erhält im Vorbeigehen Anschauungsunterricht in Romanik, Gotik, Renaissance, Barock, Historismus und Jugendstil. Graz bietet aber noch viel mehr: romantische Gassen, italienisch anmutende Palazzi und stolze Bürgerhäuser. Graz, das ist: Eine gotische Doppelwendeltreppe und als steinernes Rückgrat die Grazer Burg. Ein Uhrturm mit "verkehrter" Zeit. Die Experten der UNESCO waren vom Zusammenspiel dieser vielen Details so beeindruckt, dass sie die Grazer Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt haben. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen in einem örtlichen Brauhaus.

Tag 3 : Grazer Oper - Steiermark-Fahrt - Konzert

Bereits im 17. Jahrhundert sind Opernaufführungen in Graz nachzuweisen. Der erste Theaterbau – eine umgebaute Remise der Hofstallungen – wurde 1736 für Opernaufführungen zur Verfügung gestellt. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das renommierteste Architektenduo der k. u. k. Monarchie, Ferdinand Fellner und Hermann Helmer, mit der Planung des Opernhauses beauftragt. Besonderer Wert wurde auf die an den Barock beziehungsweise an das Rokoko angelehnte Ausstattung des Zuschauerraumes gelegt, gehalten in den Farben Gold, Weiß und Rot. Das Fassungsvermögen beträgt rund 1200 Sitzplätze, über 40 Logen und eine reich ausgestaltete Inneneinrichtung prägen das Gebäude. Eröffnet wurde das Haus am 16. September 1899 mit Schillers „Wilhelm Tell“, am darauffolgenden Tag wurde mit Richard Wagners „Lohengrin“ erstmals Oper gespielt. Möglichkeit zu einer Probe im Hotel. Nachmittags Fahrt in die Steiermark. In Planung: Am Abend ist ein Adventskonzert zusammen mit einem örtlichen Chor und/oder Instrumentalgruppe geplant. Gemütlicher Ausklang des Abends.

Tag 4 : Zisterzienserstift Rein - Rückreise

Erbauliches für Körper und Geist – bieten das malerische Zisterzienserstift Rein und seine Umgebung. Die barocke Stiftskirche überstrahlt die malerische Landschaft nördlich von Graz in erhabener Schönheit und die herrlichen Stiftswälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Seit über 800 Jahren leben Zisterzienser-Mönche in dieser Klosteranlage. In der Bibliothek des Stifts begeistern mittelalterliche Handschriften aus der klostereigenen Schreibstube Jung und Alt. Im Anschluss Rückfahrt durch abwechslungsreiche Landschaften nach Hause.

Inklusivleistungen

  • Busreise gemäß Programm im modernen Fernreisebus (im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Lenkzeiten und Ruhezeiten)
  • 3 Übernachtungen im guten Mittelklasse Hotel in Graz, Best Western Plus Amedia Hotel, o. ä.
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC, etc.
  • Frühstücksbuffet vom 2. Tag bis zum Abreisetag
  • 3 Mittag
  • oder Abendessen lt. Programm
  • Ausflüge lt. Programm, sofern nicht mit „fakultativ“ bzw. „Gelegenheit“ beschrieben , im Einzelnen
  • Besichtigung inkl. Verkostung Schokoladenmanufaktur Zotter am 1.Tag
  • Stadtbesichtigung Graz am 2. Tag
  • Führung und Eintritt Grazer Oper am 3. Tag
  • Eintritt Stift Rein am 4. Tag
  • Reiseinformation und Informationsmaterial

Exklusivleistungen

  • Getränke, weitere Mahlzeiten
  • Eintrittsgelder
  • persönliche Ausgaben

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Alaska-Kreuzfahrt

Reisecode: ETE-US-KFA-09 · Länder: Kanada · Vereinigte Staaten
Dauer: 9 Tage
Transportart: Flugreise

Entdecken Sie die beeindruckende Naturkulisse Alaskas! Abenteuer pur erwartet Sie auf dieser Reise durch die unberührte Natur Alaskas. Staunen werden Sie über die gegensätzliche Naturk...

Ansehen

Calgary Stampede & Kanada West

Reisecode: ETE-CA-YYC-YVR-12 · Länder: Kanada
Dauer: 12 Tage
Transportart: Flugreise

Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Naturschönheiten – die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, gewaltige Wasserfälle, verschwiegene Bergseen, endlose Wälder...

Ansehen

Sizilien

Reisecode: ETW-IT-SZL-10 · Länder: Italien
Dauer: 10 Tage
Transportart: Flugreise

Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, ist das Synonym für italienische Lebensfreude und atemberaubende Landschaften. Sie erleben u.a. den immer noch aktiven Vulkan Ätna, di...

Ansehen