Namibia & Botswana – intensive Natur- und Tiererlebnisse –

15 Tage große Rundreise

Namibia & Botswana – intensive Natur- und Tiererlebnisse –

Einmalige Naturlandschaften und immer wieder wilde Tiere, Afrika pur. Diese Reise in den in Namibia gelegenen Caprivistreifen, zu den Victoriafällen in Zimbabwe und den gewaltigen Schutzgebieten in Botswana (Okavango Delta und Chobe Nationalpark) bietet ein einmaliges Erlebnis. Sie übernachten in ausgesuchten Lodges, Camps und Gästefarmen. Geleitet werden Sie von einem äußerst sachkundigen Reiseleiter ab/bis Windhoek. Die nachfolgende Reisebeschreibung erschöpft sich in der Aufzählung von Fakten und Leistungen und kann die phantastischen Landschaftsbilder und Tierbeobachtungen nicht wiedergeben. Letztere würden den Rahmen einer Ausschreibung sprengen. Um die Exklusivität zu gewähren, ist die Teilnehmerzahl auf höchstens 18 Personen begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Beratung

James Wilson +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Tag 1 : Flug Deutschland-Windhoek

Etosche_Fotolia_140504669_XS-1.jpg

Anreise per Bahn zum Flughafen Frankfurt. Am Abend Flug nach Windhoek.

Tag 2 : Ankunft Windhoek - Stadtrundfahrt

Frühmorgens Ankunft am Flughafen Windhoek. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Weiterfahrt in die Hauptstadt Namibias.  Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. die Christuskirche, die Alte Feste, den Tintenpalast u.v.m. Weiterfahrt in den  Norden von Windhoek zur Okapuka Game Lodge, o.ä. Gelegenheit zum Mittagessen, anschließend Freizeit bis zum Abendessen.

Tag 3 : Tsumeb

Nach dem Frühstück Fahrt nach Tsumeb. Tsumeb liegt im sogenannten "Otavi Dreieck", welches das Gebiet zwischen den Orten Tsumeb, Otavi im Südwesten und Grootfontein im Südosten bezeichnet, alle rund 60 Kilometer voneinander entfernt. Die "Gartenstadt" Tsumeb, ca. 15.000 Einwohner wirkt relativ grün. Otavi ist ein Verkehrsknotenpunkt in Namibia. Hier kreuzen sich einige der wichtigsten Straßen. Fahrt zur Ghaub Gästefarm, o.ä., Ihrer heutigen Übernachtungsstation. 

Tag 4 : Rundu - Sundowner-Cruise

Vormittags Abfahrt via Tsumeb und Grootfontein ins Land der holzschnitzenden Kavango. Rundu, am Okavango–Fluss, erreichen Sie am späten Nachmittag. Eine Sundowner–Cruise am Okavango  (abhängig vom Wasserstand) rundet das heutige Programm ab. Übernachtung in der Hakusembe Lodge, o.ä..

Tag 5 : Weiterfahrt zum Mahango Park - Popafälle Stopp

photo-1559417050-039d66224d3d.jpg

Weiterfahrt via Divundu und Bagani zur Mahangu Safari Lodge. Unterwegs besuchen Sie die Popafälle.  Nachmittags Pirschfahrt im Mahango Park. Übernachtung in der Mahangu Safari Lodge.

Tag 6 : Weiterreise nach Kongola - Sunset-Cruise auf dem Kwandop Fluss

photo-1558477280-61a56ad6ba6d.jpg

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter durch das Okavangotal mit seiner tropischen Vegetation, vielfältigen Vogelwelt und zahlreichen malerischen Kavangosiedlungen. Weiterreise nach Kongola zur Namushasha Lodge. Nachmittags unternehmen Sie eine Sunset-Cruise auf dem Kwandop Fluss.  Übernachtung in der Namushasha Lodge.

Tag 7 : Bwabwata Wildpark - Freizeit

Frühstück in der Lodge, anschließend Bootstransfer über den Kwando in den Bwabwata Wildpark. Dort erwartet Sie ein Allradfahrzeug mit dem Sie eine Wildbeobachtungsfahrt durch den Park unternehmen. Die Fahrt endet mit dem Rücktransfer per Boot zur Lodge. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in der Namushasha Lodge.

Tag 8 : Kasane - Chobepark - Bootsfahrt

Fahrt über Katima Mulilo und den Grenzkontrollpunkt nach Kasane. Mittags erreichen Sie Ihre Lodge in Kasane an der Grenze zum Chobepark. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Fluss, um die Tiere zu beobachten, die das Ufer aufsuchen. Übernachtung in der Chobe Safari Lodge.

Tag 9 : Victoria Fälle - Arts & Craft Village

Heute erwartet Sie ein Tagesausflug zu den weltberühmten Victoria Fällen. Im Anschluss an den Besuch der Victoria Fälle besichtigen Sie das Arts & Craft Village. Übernachtung in der Chobe Safari Lodge.

Tag 10 : Chobe Nationalpark Pirschfahrt - Bootsfahrt

Um 06.00 Uhr startet die dreistündige Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Chobe Nationalpark. Am Nachmittag steht eine weitere Bootsfahrt zur Tierbeobachtung auf dem Programm. Übernachtung in der Chobe Safari Lodge.

Tag 11 : Weiterfahrt nach Nata

Weiterfahrt Richtung Süden durch das Kasane Forest Reserve Extension, das Kazuma Forest Reserve und das Sibuyu Forest Reserve nach Nata. Am Nachmittag Beobachtungsfahrt mit Allradfahrzeugen durch das umliegende Pfannengebiet. Sundowner an der Sowa Pan. Übernachtung in der Nata Lodge.

Tag 12 : Weiterfahrt nach Maun - fakultativ Rundflug über Okavango Delta

Fahrt über Gweta, vorbei am Nxai Pan Park und Makgadikgadi Pans Nat Park und Motopi nach Maun. Nachmittags Gelegenheit zu einem Rundflug über das Okavango Delta (nicht inkl.) Übernachtung in der Thamalakane Lodge.

Tag 13 : Moremi Wildpark

Tagesausflug mit Allradfahrzeugen in den Moremi Wildpark. Bereits 1961 untersagte der Stamm der Tswana im Areal des heutigen Wildschutzgebietes die Jagd.  Dichter Wald im Wechsel mit offenen grasbestandenen Flussniederungen bietet Lebensraum für Antilopen, Büffel, Zebras, Elefanten und mehr als 500 Vogelarten. Der Rücktransfer zur Lodge erfolgt per Flug. Übernachtung in der Thamalakane Lodge.

Tag 14 : Flug Maun-Frankfurt via Windhoek

Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen Maun. Rückflug nach Windhoek und Anschlussflug nach Frankfurt.

Tag 15 : Ankunft Deutschland

Lüderitz_Fotolia_76484348_XS-1.jpg

Frühmorgens Ankunft in Frankfurt und Weiterfahrt mit dem Zug zum Heimatbahnhof.

Inklusivleistungen

  • Rail & Fly Fahrkarte 2. Kl. zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Linienflüge von Frankfurt nach Windhoek und zurück von Maun via Windhoek nach Frankfurt in der Touristenklasse
  • ein Gepäckstück max. 23 Kg
  • Flughafensteuern und Luftsicherheitsgebühren in Deutschland und Namibia
  • Mahlzeiten an Bord entsprechend der Tageszeit
  • 12 Übernachtungen in Lodgen der Mittelklasse, im Einzelnen:
  • 1 Übernachtung in der Okapuka Lodge o.ä.
  • 1 Übernachtung in der Ghaub Gästefarm o.ä.
  • 1 Übernachtung in der Hakusembe Lodge o.ä.
  • 1 Übernachtung in der Mahangu Safari Lodge o.ä.
  • 2 Übernachtungen in der Namusasha Lodge o.ä.
  • 3 Übernachtungen in der Chobe Safari Lodge o.ä.
  • 1 Übernachtung in der Nata Lodge o.ä.
  • 2 Übernachtungen in der Thamalakane Lodge o.ä.
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, etc.
  • Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 02. Tag und endend mit dem Frühstück am 14. Tag Lunchpaket am 13. Tag
  • alle Transfers, Ausflüge und Fahrten lt. Programm in Reisebussen nach örtlichem Standard
  • alle Eintrittsgelder lt. Programm (sofern nicht extra aufgeführt)
  • begrenzte eisgekühlte nicht-alkoholische Getränke im Bus (stilles Wasser)
  • Deutschsprachiger Driverguide (Fahrer fungiert gleichzeitig als Reiseleiter)
  • umfangreiches Informationsmaterial

Exklusivleistungen

  • weitere & Mahlzeiten
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Alaska-Kreuzfahrt

Reisecode: ETE-US-KFA-09 · Länder: Kanada · Vereinigte Staaten
Dauer: 9 Tage
Transportart: Flugreise

Entdecken Sie die beeindruckende Naturkulisse Alaskas! Abenteuer pur erwartet Sie auf dieser Reise durch die unberührte Natur Alaskas. Staunen werden Sie über die gegensätzliche Naturk...

Ansehen

Calgary Stampede & Kanada West

Reisecode: ETE-CA-YYC-YVR-12 · Länder: Kanada
Dauer: 12 Tage
Transportart: Flugreise

Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Naturschönheiten – die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, gewaltige Wasserfälle, verschwiegene Bergseen, endlose Wälder...

Ansehen

Sizilien

Reisecode: ETW-IT-SZL-10 · Länder: Italien
Dauer: 10 Tage
Transportart: Flugreise

Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, ist das Synonym für italienische Lebensfreude und atemberaubende Landschaften. Sie erleben u.a. den immer noch aktiven Vulkan Ätna, di...

Ansehen