Krakau

4 Tage Konzert- und Erlebnisreise

Krakau

KRAKAU – das kulturelle Zentrums Polens. Die Stadt war bis 1596 die Hauptstadt Polens und ist bis heute die „heimliche“ Hauptstadt. Krakau ist eine der ältesten und schönsten Städte des Landes mit einer vielfältigen Kultur. Über 40 Kirchen sowie zahlreiche barocke Bauten prägen das Bild der Krakauer Altstadt, die als Weltkulturerbe unter besonderem Schutz der UNESCO steht. Dass Krakau im Zweiten Weltkrieg kaum zerstört wurde, ermöglicht Besuchern, sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt zu begeben, die Tradition und Moderne gleichermaßen vereint.

Beratung

Matthias Thissen +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Reise anfragen

Tag 1 : Flug Deutschland-Krakau

Flug nach Krakau. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Krakau. Gelegenheit zu einem ersten Einkaufsbummel durch die Stadt.

Tag 2 : Krakau Stadtführung & Freizeit

Krakau_Skyline_Luftbild_königlichen_Schloss Wawel_123RF_11085170_s.jpg

Während einer halbtägigen Stadtführung genießen Sie das Flair dieser fantastischen Stadt. Sie lernen die Tuchhallen auf dem Marktplatz kennen, in denen sich im Parterre kleine Läden mit Kunsthandwerk sowie Cafés befinden. Sehenswert ist die Marienkirche aus dem 14. Jahrhundert mit dem berühmten Altar von Veit Stoß. Im Anschluss besichtigen Sie das prächtige Königsschloss auf dem Wawelhügel, einst Sitzt der Herzöge und später der polnischen Könige. Das Schloss war ehemals eine der größten Residenzen Europas und Jahrhunderte lang Zentrum des politischen und geistig-kulturellen Lebens in Polen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Tag 3 : Judenviertel Kazimierz - Emaille Fabrik Schindler - Konzert

Halbtägige Stadtrundfahrt mit dem Bus ins jüdische Viertel Kazimierz mit Besuch der Emaille Fabrik Schindler. Heute ist die Gestaltung einer Messe vorgesehen oder ein Begegnungskonzert. Abendessen im Hotel.

Tag 4 : Flug Krakau-Deutschland

Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen. Rückflug von Krakau nach Deutschland.

Inklusivleistungen

  • Flug von Deutschland nach Krakau und zurück in der Touristenklasse
  • inkl. Flughafensteuern, Luftsicherheitsgebühren u. Luftverkehrssteuer
  • ein Gepäckstück max. 23 Kg
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. deutschsprachiger Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen in Krakau in ausgewählten Hotels, z.B.: Hotel Logos*** o.ä. Hotel Novotel Centrum**** o.ä. Hotel Radisson Blu***** o.ä.
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstücksbuffet am 4. Tag
  • deutschsprachige Stadtführung am 2. Tag
  • deutschsprachige Führung per Bus jüdisches Viertel am 3. Tag
  • Eintritte: Marienkirche und Schloss Wawel, Besuch Schindler Fabrik
  • Organisation der musikalischen Begleitung einer Messe
  • Informationsmaterial

Exklusivleistungen

  • Trinkgelder
  • weitere Eintritte
  • weitere Mahlzeiten, Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Programmpunkte, welche mit „Gelegenheit“ oder „fakultativ“ bezeichnet sind

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Toskana zur Kamelienblüte – Bunte Blütenfülle und kulinarische Tradition im Herzen der Toskana

Reisecode: ETG-TOS-05 · Länder: Italien
Dauer: 5 Tage
Transportart: Flugreise

„Lucchesia“ ist seit Jahrhunderten bekannt für seine Kamelienzucht. Im März zeigen sich alt-ehrwürdige Kamelien in ihrer vollen Farbenpracht. Im Bergdorf Sant'Andrea di ...

Ansehen

Meisterhafte Gärten in Litauen und Lettland

Reisecode: ETG-LT-LV-06 · Länder: Litauen · Lettland
Dauer: 6 Tage
Transportart: Flugreise

Im Baltikum wird der Besucher von landschaftlicher Vielfalt überrascht. Gepflegte Parks, Gärten und Grünanlagen bilden eine belebende Kulisse für die zum UNESCO-Weltkulturerbe erkl...

Ansehen

Gartenreise Baltikum

Reisecode: ETG-LT-LV-7 · Länder: Litauen · Lettland
Dauer: 7 Tage
Transportart: Flugreise

Im Baltikum wird der Besucher von landschaftlicher Vielfalt überrascht. Gepflegte Parks, Gärten und Grünanlagen bilden eine belebende Kulisse für die zum UNESCO-Weltkulturerbe erkl...

Ansehen