China

12 Tage große Rundreise

China

Futuristische Weltstädte, reiches kulturelles Erbe und sagenhafte Landschaften bietet diese besondere China-Reise. In Peking und Shanghai stehen moderne Hochhäuser neben geschichtsträchtigen Tempelanlagen, für deren Besuch genug Zeit eingeplant ist. Bei einer Fahrrad-Rikscha-Fahrt erleben Sie das authentische Peking. Erstaunlich ist die mächtige Chinesische Mauer und die alt-ehrwürdige Terrakotta-Armee in Xian. Anschließend steht Guilin am fabelhaften Li-Fluss auf dem Programm. Bei einer Bootsfahrt auf dem Li-Fluss spüren Sie den Zauber dieser märchenhaften „Kegel-Landschaft“. Entdecken Sie mit uns das faszinierende Reich der Mitte!

Beratung

Matthias Thissen +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Reise anfragen

Tag 1 : Flug Deutschland-Peking

Anreise zum Flughafen und Linienflug nach Peking. Bordverpflegung entsprechend der Tageszeit.

Tag 2 : Peking Ankunft - Peking Altstadt Rikscha-Fahrt - Freizeit

Vormittags Landung in Peking. Nachdem die Einreiseformalitäten erledigt sind, nehmen Sie Frühstück im Hotel ein. Dann erkunden Sie Hutong, die Altstadt Pekings, während einer Fahrt mit einer Fahrrad–Rikscha. So bekommt man einen ersten Eindruck des früheren chinesischen Alltags. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

Tag 3 : Peking Stadtführung - Kaiserpalast - Himmelstempel

Peking, die Hauptstadt (9. Mio. Einwohner), ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des modernen China. Der Platz des himmlischen Friedens ist der erste Besichtigungspunkt des heutigen Tages, dann folgt eine herausragende Sehenswürdigkeit – der Kaiserpalast. „Die verbotene Stadt“ ist die größte Ansammlung historischer Gebäude in China. Ein ausführlicher Besuch wird Ihnen die museale und architektonische Metropole zeigen. Anschließend besichtigen Sie den Himmelstempel, das Wahrzeichen Pekings. Er gilt aufgrund seiner geschichtlichen Bedeutung und architektonischen Schönheit als überragende Tempelanlage Chinas.

 

 

Tag 4 : Ming-Gräber - Große Mauer

Ein Tagesausflug führt zu den Ming-Gräbern und zur Großen Mauer. 24 gewaltige Marmortiere und 12 Statuen bewachen die Allee zu den 13 Gräbern. Die bis zu 4 Meter hohen Tiere verkörpern Macht (Löwe), Gelehrigkeit und Geduld (Kamel), Frieden und Harmonie (Elefant) sowie die Erhabenheit des Kaisers (Pferd). In Luftlinie erstreckt sich die Große Mauer über 2.540 km. Wegen der vielen Windungen wird die tatsächliche Länge auf 5.000 – 6.000 Kilometer geschätzt; es wurde noch nie exakt nachgemessen. 40 km nördlich von Peking zeigt ein restaurierter Teil die Monumentalität des Bauwerkes: 5 – 8 Meter breit, bis zu 16 Meter hoch, mit mächtigen Türmen. Abendessen in einem ausgewählten Restaurant in Peking.

Tag 5 : Kumming-See - Sommerpalast - Lamatempel

Der kaiserliche Sommerpalast liegt am Kumming-See und entstand um die Jahrhundertwende. Der erste Palast entstand jedoch schon im 12. Jahrhundert. Besonders das Walmdach besticht durch die Zahl der Figuren und schönes Ziegelwerk. Am Seeufer befinden sich der „Palast der zackigen Wolken“ sowie das berühmte Marmorboot der Kaiserin-Witwe Tsu-hsi. Bemerkenswert sind auch das mit Malereien verzierte Dach der kaiserlichen „Uferpromenade“ und die Innenausstattung des Hauptgebäudes. Besichtigung des Lamatempels, einer der größten und schönsten Tempel Pekings. Auf jeden Fall der am besten restaurierte. Im Jahre 1694 durch Kaiser Kangxi errichtet, wurde die Residenz später teilweise in einen Tempel des tibetischen Buddhismus umgewandelt und "Palast des Friedens und der Harmonie" genannt. Ganz in der Nähe des Lamatempels wird des alten Philosophen Konfuzius gedacht, dessen rigide Gesellschaftslehre China über die Jahrhunderte bestimmt hat und auch heute noch starken Einfluss ausübt. In den Seitengebäuden des Tempels ist das Hauptstadtmuseum untergebracht, das einen Besuch lohnt. Mittagessen unterwegs. Am Abend genießen Sie ein traditionelles Peking-Ente-Essen.

Tag 6 : Flug Peking-Xian - Xian Rundgang

Flug von Peking nach Xian. Ca. 1.100 km westlich von Peking liegt Xian, Hauptstadt der Provinz Shaanxi, in der fruchtbaren Ebene des Wei-Flußes. Im Verlauf ihrer jahrtausend alten Geschichte war sie eine der größten Städte der Welt und Handelsknotenpunkt. Elf Dynastien hielten hier Hof. Als Ausgangspunkt der Seidenstraße hatte sie in ihrer Blütezeit ein kosmopolitisches Flair, trafen sich doch hier die Einflüsse des Westens und der chinesischen Kultur. Am Nachmittag sehen Sie u.a. die restaurierten Reste der gewaltigen Stadtmauer und das Stelenwaldmuseum. Mittagessen unterwegs.

 

Tag 7 : Xian - Terrakotta-Armee - Wildganspagode

Xian_Terrakotta_Armee_Alfred_Kröll_055.JPG

Die Hauptsehenswürdigkeit von Xian und sicherlich ein unvergessliches Erlebnis: Die „Tönerne Armee“ des ersten chinesischen Kaisers, Qui Shi Huangdi (259-210 v. Chr.). 1974 zufällig in einem Acker entdeckt, ist sie die archäologische Sensation des Jahrhunderts und ein Höhepunkt dieser Reise. In der riesigen Halle über der Fundstätte läßt sich die Freilegung in allen Stadien verfolgen. 6.000 lebensgroße, detailgetreue Terrakotta-Figuren zeugen von alter Kunst und wirken wie ein lebendes Schaubild. Weiterhin besichtigen Sie heute die große Wildganspagode. Am Abend erwartet Sie ein typisches Essen dieser Region: das 1000 Maultaschenessen, gefüllte Teigtaschen in „tausend“ Variationen.

Tag 8 : Flug Xian-Guilin - Spaziergang am Li-Fluss - Elefantenrüsselberg

Flug nach Guilin (ca. 2 Std). Das „nur“ 300.000 Einwohner zählende Guilin (Kweilin) liegt im Nordosten der autonomen Region Guangxi, am westlichen Ufer des Li-Flusses, ca. 400 km nördlich von Kanton. Wie bei den bisherigen Ortswechseln, erstaunt auch hier den Besucher der wiederum andere Bevölkerungscharakter. Es zeigt sich einmal mehr die unendliche Vielfalt dieses großartigen Landes, mit mehr als 360 verschiedenen Sprachen und Dialekten. Ein gemütlicher Spaziergang am Fluss und der Besuch des Elefantenrüsselberges runden das Programm des heutigen Tages ab. Abendessen.

Tag 9 : Li-Fluss Bootsfahrt

Hauptereignis des Tages und ein Höhepunkt dieser Reise, ist die Schifffahrt auf dem Li-Fluss. Berühmt wurde die Landschaft durch Generationen von Dichtern und Malern, die seit dem 8. Jhd. (Tang-Dynastie) hier Inspirationen und Motive fanden. Die Bootsfahrt auf dem Fluss, der in endlosen Windungen durch die Kegelberge zieht, beeindruckt mit immer neuen, atemberaubenden Ausblicken an jeder Flussbiegung: bizarre Karstberge, mal nadel- mal kegelförmig, mit dichtem Grün bedeckte Hügel, bunte Äcker und Reisfelder, Fischer auf schmalen Bambusbooten, kleine Dörfer, Kinder am Flussufer, manchmal Wolken verhangene Bergspitzen. Eine Faszination, sogar bei Regen oder im Dunst, bei jedem Licht und jeder Stimmung. Mittagessen auf dem Schiff, Abendessen in Guilin.

Tag 10 : Flug Guilin-Shanghai - Yu-Garten Führung

Am Morgen Transfer zum Flughafen. Flug von Guilin nach Shanghai.  Fahrt zum Yu-Garten in der Altstadt, der Anfang der 1960er Jahre für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde . Ein hoher Offizier der Ming Dynastie legte den Garten einst für seinen Vater an. Während einer Führung werden Ihnen die Besonderheiten des Gartens näher gebracht.

Tag 11 : Jin Mao Tower Auffahrt - Bootsfahrt

Nach dem Frühstück Fahrt zum Jin Mao Tower, mit 88 Etagen und 420 Metern Höhe das zweithöchste Gebäude der Stadt. Die Aussicht auf die Umgebung ist schier atemberaubend. Anschließend Bootsfahrt entlang der Skyline von Pudong. Pudong ist ein relativ junger Stadtteil Shanghais. Hier befindet sich das Wirtschafts- und Finanzzentrum der Stadt. Mittagessen unterwegs.

Tag 12 : Flug Shanghai-Deutschland

Heute heißt es Abschiednehmen von diesem faszinierenden Land mit seinen Gegensätzen aus Tradition und Moderne. Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 

Inklusivleistungen

  • Linienflug von Deutschland nach Peking und von Shanghai nach Deutschland in der Touristenklasse
  • Flughafensteuern, Luftsicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge
  • Inlandsflüge Peking – Xian, Xian – Guilin, Guilin
  • Shanghai inkl. Steuern
  • 10 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, davon
  • 4 Nächte in Peking, z.B. Jian Guo Hotel o.ä.
  • 2 Nächte Xian, z.B. Mercure Hotel o.ä.
  • 2 Nächte Guilin, z.B. Bravo Hotel o.ä. -2 Nächte Shanghai, z.B. Holiday Inn Downtown o.ä.
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
  • tägliches Frühstück vom 02. – 12. Tag
  • 5 Mittagessen, sowie 7 Abendessen (davon 1 x Pekingente-Essen, 1 x Buffet im Brauhaus, sowie 1 x 1000 Maultaschenessen)
  • alle Transfers, Fahrten und Besichtigungen lt. Programm, sofern nicht mit „fakultativ“ oder „Gelegenheit“ bezeichnet
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Visagebühr und Visabesorgung für China
  • umfangreiches Informationsmaterial
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer

Exklusivleistungen

  • Getränke, weitere Mahlzeiten
  • Versicherungen
  • Kamera
  • und Videokameragebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Alaska-Kreuzfahrt

Reisecode: ETE-US-KFA-09 · Länder: Kanada · Vereinigte Staaten
Dauer: 9 Tage
Transportart: Flugreise

Entdecken Sie die beeindruckende Naturkulisse Alaskas! Abenteuer pur erwartet Sie auf dieser Reise durch die unberührte Natur Alaskas. Staunen werden Sie über die gegensätzliche Naturk...

Ansehen

Calgary Stampede & Kanada West

Reisecode: ETE-CA-YYC-YVR-12 · Länder: Kanada
Dauer: 12 Tage
Transportart: Flugreise

Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Naturschönheiten – die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, gewaltige Wasserfälle, verschwiegene Bergseen, endlose Wälder...

Ansehen

Sizilien

Reisecode: ETW-IT-SZL-10 · Länder: Italien
Dauer: 10 Tage
Transportart: Flugreise

Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, ist das Synonym für italienische Lebensfreude und atemberaubende Landschaften. Sie erleben u.a. den immer noch aktiven Vulkan Ätna, di...

Ansehen