Baltische Impressionen

8 Tage Flugreise

Baltische Impressionen

Entdecken Sie ein außergewöhnliches Stück europäischer Geschichte. Die Baltischen Länder blicken auf eine turbulente Vergangenheit zurück. Im Ringen um das Baltikum hinterließen viele verschiedene Völkergruppen hier ihre Spuren. Diese Reise führt Sie in die Hauptstädte Estlands, Lettlands und Litauens, nach Tallinn, Riga und Vilnius. Die anmutigen Altstädte voller Leben und aufgeschlossenen Menschen werden Sie entzücken. Die Inselburg Trakai, eine mächtige Verteidigungsanlage, sowie der Berg der Kreuze, ein katholischer Wallfahrtsort, sind weitere kulturelle Höhepunkte einer spannenden Baltikum-Reise.  

Beratung

Matthias Thissen +49 2421 14230
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr

Reise anfragen

Tag 1 : Deutschland - Tallinn

Tallinn_Fotolia_167306237_M.jpg

Flug nach Tallinn. Treffen der deutschsprachigen Reiseleitung am Flughafen und Fahrt zum Hotel. Erkunden Sie die Kulturhauptstadt 2012 bei einem ersten Stadtbummel.

Tag 2 : Tallinn Stadtrundgang

Tallinn-Stadtmauer

Die Geschichte des ursprünglichen Handelsplatzes reicht zurück ins 11. Jhd. Das historische Zentrum Tallinns konnte sich sein mittelalterliches Gesicht unverändert erhalten und ist deshalb eine wahre Perle von kulturhistorischem Rang. Im alten Stadtkern werden u. a. die Dom-Kirche, die russisch – orthodoxe Alexander- Nevski- Kathedrale, das Rathaus und eine gut erhaltene Stadtmauer mit ihren Türmen „Langer Hermann“ und „Dicke Margareta“ besichtigt. Der Park von Kadriorg mit dem Palast des estnischen Präsidenten ist auch berühmt durch die monumentale Sängerbühne. Am Rande der Bucht liegt Pirita mit dem für die Sommerspiele 1980 in Moskau gebautem Jachthafen und den Ruinen des mittelalterlichen Sankt-Brigitten-Klosters. Heute entwickeln sich hier mondäne Wohnviertel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Tallinn.

Tag 3 : Weiterreise Richtung Riga - Pärnu – Riga Bummel

OldTownofPärnu_Delta Tours Archiv.jpg

Heute verlassen Sie Tallinn und reisen weiter in Richtung Riga mit einem kurzen Halt in Pärnu, einem gemütlichen Seebad an der estnischen Westküste. Nachmittags Ankunft in Riga und Gelegenheit zu einem ersten Stadtrundgang. In der Altstadt laden viele Cafés und Gaststätten zum Verweilen ein. Abendessen im Hotel.

Tag 4 : Riga Stadttour - Freizeit

Jugendstil1_Delta Tours Archiv.jpg

Riga war einst Handelsplatz der Hanse und ist heute eine lebendige Großstadt. Zahlreiche Künstler haben sich hier niedergelassen, gemütliche Cafés und Kneipen wurden eröffnet. Rundgang durch die Altstadt, die mit ihrem Ensemble aus Kirchtürmen, mittelalterlichen Häusern und engen, gepflasterten Gassen die Züge einer mittelalterlichen Festungsstadt vermittelt. Der größte Kirchenbau des gesamten Baltikums ist der St. Marien-Dom, mit dessen Bau im Jahr 1211 begonnen wurde. Besichtigung des Wahrzeichen Rigas, der Kirche St. Petri, zu Beginn des 13. Jh. dem Schutzpatron der Stadt geweiht. Weiter geht’s es zur Kirche St. Jakobus, deren 80 m hoher, gotischer Kirchturm mit seiner barocken Kupferhaube die engen Gassen überragt. Das Häuserensemble der „Drei Brüderfällt vor allem wegen der wunderbaren Giebel auf. Am Rathausplatz ist das schönste Gebäude wieder neu erstanden, das Schwarzhäupterhaus, das Haus der unverheirateten auswärtigen Kaufleute in der Hansezeit. Zum Abschluss lohnt sich ein Besuch der Markthallen – sie wurden ursprünglich als Hangar für Zeppeline gebaut. Das geschäftige Treiben sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. In jeder der fünf Markthallen finden Sie eine andere Lebensmittelkategorie, von Fleisch über Milchprodukte bis hin zu Backwaren finden Sie hier alles. Natürlich besteht die Gelegenheit zum Genuss einiger typischer, lettischer Spezialitäten. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung z.B. für einen privaten Stadtbummel oder für eine Schifffahrt auf der Daugava bei der Sie Riga aus einer anderen Perspektive erleben (fakultativ).

Tag 5 : Rundale - Berg der Kreuze - Vilnius

Rundale2_Delta tours Archiv.jpg

Die interessante Tagesetappe nach Vilnius führt Sie zunächst wieder landeinwärts. Unterwegs besuchen Sie das prachtvolle Schloss Rundale, das sich der Herzog von Kurland im 18. Jh. als Sommerresidenz errichten lies. Als Baumeister des imposanten Barockhauses gilt der Italiener B. F. Rastrelli. Heutzutage sind hier prächtige Säle in den restaurierten Mittel- und Ostflügeln sowie der französische Landschaftspark zu besichtigen. Nahe Šiauliai Halt am Berg der Kreuze, wo Tausende von Kreuzen Andenken und Hoffnungen der Litauer symbolisieren. Am späten Nachmittag Ankunft in der Hauptstadt Litauens, Vilnius, die im Kontrast zu den bisherigen Städten ein wiederum anderes Lebensgefühl vermittelt. Abendessen im Hotel

Tag 6 : Vilnius Stadtrundgang - Freizeit

Kurische Nehrung_Fotolia_121544689_XS.jpg

Vilnius liegt am Zusammenfluss zweier Flüsse - Neris und Vilnelė. Der historische Kern besteht aus einem Labyrinth von schmalen, verwinkelten Gässchen, gespickt mit Geschichts- und Baudenkmälern. Die Altstadt von Vilnius wurde von der UNESCO unter ihren besonderen Schutz gestellt. Sie sehen u.a. die Kirchen St. Anna und St. Peter und Paul, die St. Stanislaw-Kathedrale mit dem Glockenturm, das Tor der Morgenröte, die Gediminas-Burg, sowie  die Universität Vilnius, eine der ältesten Universitäten Osteuropas. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Lassen Sie sich umfangen von der besonderen Atmosphäre in den Straßen und Vierteln mit bemerkenswerten Bauwerken des Barock, Klassizismus, der Gotik und Renaissance. Abendessen in einem ausgesuchten Stadtrestaurant.

Tag 7 : Inselburg Trakai - Vilnius Freizeit

Vilnius_Fotolia_56890892_M.jpg

Nur eine gute halbe Stunde braucht der Bus bis zum alten Sitz des Großfürsten. Die gotische Inselburg Trakai ist über zwei Holzbrücken zu erreichen und die meistbesuchte Sehenswürdigkeit des Landes. Mitten in einen See gebaut, bildete sie einen der wichtigsten Verteidigungskomplexe Litauens. Nach der Besichtigung erreicht man in einer halben Stunde Fahrt am Nachmittag wieder Vilnius. Gelegenheit zu weiteren Entdeckungen in der interessanten Hauptstadt Litauens oder einem Bummel durch das pittoreske „Künstlerviertel“ Uzupis. Abendessen in einem ausgesuchten Restaurant.

Tag 8 : Flug Vilnius - Deutschland

Fotolia_69013718_XS.jpg

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Inklusivleistungen

  • Flug in der Touristenklasse ab/bis Dortmund inkl. aller Steuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge
  • 7 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse
  • Unterkunft in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC, Tel. TV, etc
  • Halbpension: beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung vom 1. bis 8. Reisetag
  • alle Ausflüge, Fahrten und Eintrittsgelder lt. Programm, sofern nicht als „fakultativ“ oder „Gelegenheit“ bezeichnet, im Einzelnen:
  • Stadtbesichtigung in Tallinn
  • Stadtbesichtigung in Riga
  • Stadtbesichtigung in Vilnius
  • Besichtigung Inselburg Trakai
  • qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung ab Tallinn Airport bis Vilnius Airport
  • Informationsmaterial

Exklusivleistungen

  • Getränke
  • weitere Mahlzeiten
  • persönliche Ausgaben

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Alaska-Kreuzfahrt

Reisecode: ETE-US-KFA-09 · Länder: Kanada · Vereinigte Staaten
Dauer: 9 Tage
Transportart: Flugreise

Entdecken Sie die beeindruckende Naturkulisse Alaskas! Abenteuer pur erwartet Sie auf dieser Reise durch die unberührte Natur Alaskas. Staunen werden Sie über die gegensätzliche Naturk...

Ansehen

Calgary Stampede & Kanada West

Reisecode: ETE-CA-YYC-YVR-12 · Länder: Kanada
Dauer: 12 Tage
Transportart: Flugreise

Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Naturschönheiten – die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, gewaltige Wasserfälle, verschwiegene Bergseen, endlose Wälder...

Ansehen

Sizilien

Reisecode: ETW-IT-SZL-10 · Länder: Italien
Dauer: 10 Tage
Transportart: Flugreise

Sizilien, die größte Insel des Mittelmeeres, ist das Synonym für italienische Lebensfreude und atemberaubende Landschaften. Sie erleben u.a. den immer noch aktiven Vulkan Ätna, di...

Ansehen